CVT Kurse in Frankfurt und München

  • Fr, 20.03.2020
    18:00 Uhr

    München

    Evangelisches Kirchenzentrum im Olympischen Dorf

    CVT Einführungskurs in München

    Der Kurs richtet sich an Sängerinnen und Sänger aller Stilrichtungen, die Ihre Gesangstechnik verbessern wollen oder sich grundsätzlich für die Funktion der gesunden Stimme interessieren. Sowohl für Laien als auch für Profis, Solisten oder Chorsänger bietet dieser Kurs einen guten Überblick über die Stimme. Grundlage des Kurses ist die Complete Vocal Technique (CVT) von Cathrine Sadolin, die sich durch ihre klar strukturierte, praktische und leicht verständliche Methodik auszeichnet.

    Basierend auf der Erkenntnis, dass sämtliche Stimmklänge auf eine gesunde Art und Weise erzeugt werden können, bietet der Kurs zunächst einen Überblick über die Methode (allgemeine Grundprinzipien des Singens, Support, die vier "Modes", Klangfarben und Twang) und geht dann auch auf die gesunde Produktion sogenannter Effekte (Distortion, Growl, Grunt, Screaming, etc.) ein.

    Die vorgestellten Techniken werden dabei praktisch anhand von Übungen und kurzen Songphrasen mit allen Teilnehmenden erprobt. Ziel ist es, die Terminologie der CVT kennenzulernen und Grundlagen für alle weiteren CVT Kurse in München zu schaffen.

    Vorkenntnisse in CVT sind nicht erforderlich. Der Besuch eines CVT Einführungskurses bei einer autorisierten CVT Lehrkraft ist Voraussetzung für den Besuch sämtlicher weiterer CVT Kurse in München.

    Kurszeit: 18.00 bis 21.00 Uhr

    Kursgebühr: € 79.-

     

  • Sa, 21.03.2020
    10:30 Uhr

    München

    Evangelische Kirche im Olympischen Dorf

    Support und Twang

    Alles basiert auf dem Atem! Wie schnell und intensiv die Luft beim Singen fließt oder zurückgehalten wird, entscheidet maßgeblich über die Qualität des Klanges. Den Support in Balance zu bringen, darum geht es in diesem Workshop. Ganz individuell zu schauen, welche Muskelbewegungen, Bilder, Vorstellungen, Hörbeispiele hilfreich sind, um den Support in Bewegung zu halten. Der Twang reguliert den Atemdruck nachdem die Atemluft durch die Stimmritze geflossen ist und ist damit auch ein wesentlicher Faktor für einen stabilen und gesunden, tragfähigen Ton. Wo wird der Twang gebildet und wie kann ich ihn gut ansteuern? Was ist der Unterschied zwischen dem notwendigen und dem ausgeprägten Twang und wie klingt er bei mir. Zweieinhalb Stunden (inkl. Pause) intensiver Beschäftigung mit dem Thema wird den Klang jedes Teilnehmenden verbessern und stärken. Maximal 10 Plätze.

    Termin: 21.03.2020, 10.30 - 12.30 Uhr

    Kosten: € 79:-

  • Sa, 21.03.2020
    13:30 Uhr

    München

    Evangelische Kirche im Olympischen Dorf

    Curbing - der Mode dazwischen

    Was ist dieses Curbing, dieses „zurückgehaltene“ Singen? In den Charts hört man es gerade sehr oft. Wie kann ich es erzeugen, wie kann ich es für meinen eigenen Gesang gut nutzen? Manchen Singenden fällt der Mode, der mit reduziertem Metall auskommt, schwerer als Overdrive und Edge. Er fühlt sich anstrengend an. Andere singen vor allem ohne Schwierigkeiten im Curbing und kommen nicht recht ins vollere Metall, wo sich das Singen offener anfühlt und auch lauter geht. Für alle, die den „Byway“ erforschen wollen, stehen zweieinhalb Stunden (inkl. Pause) zur Verfügung. Maximal 10 Plätze.

    Termin: 21.03.2020, 13.30 - 15.30 Uhr

    Kosten: € 79.-

  • Sa, 21.03.2020
    16:30 Uhr

    München

    Evangelisches Kirchenzentrum im Olympischen Dorf

    CVT Intensivkurs mit Solosessions in München

    Als Fortsetzung des CVT Einführungskurses beschäftigen wir uns intensiver mit den Modes und den Grundprinzipien Support, Twang und der Entspannung im Kiefer- und Lippenbereich und wenden uns dann den Themen "Metal und Density" zu. Den Hauptteil des Kurses bilden die Solosessions. Bis zu 7 Singende haben die Möglichkeit, ganz konkret mit ihren gesanglichen Themen zu kommen und 20-25 Minuten lang vor der Gruppe gecoacht zu werden. Da die Herausforderungen, vor der die Singenden stehen, meist alle Teilnehmenden betreffen, lernt man von einander immens viel. Die Lösungswege werden mit allen Teilnehmenden geübt, so dass sich auch eine Teilnahme ohne Solosession lohnt. Der ganze Kurs findet unter dem Motto "Lernen auf Augenhöhe" statt. Das bedeutet, dass im Kurs alle "gleich" sind und dass alle sich bemühen, die anderen Teilnehmenden zu unterstützen und im  Lernen voranzubringen.

    Voraussetzung der Teilnahme ist der Besuch eines CVT Einführungskurses bei einer autorisierten CVT Lehrkraft.

    Kurszeit: 16.30 bis 20.30 Uhr

    Kursgebühr: Teilnahme ohne Solosession € 99.- Teilnahme mit Solosession € 119.-

  • Mo, 23.03.2020
    10:00 Uhr

    Frankfurt am Main

    Gesangstudio im Amselhof

    Nerdy Monday für Gesangspädagog*innen

    Es ist wunderbar, sich mit Kollegen auszutauschen! Ich biete den Nerdy Monday speziell für Gesangspädagog*innen nun schon zum 3. Mal an und werde wieder das neueste Wissen aus der Complete Vocal Technique weitergeben. Mir geht es um einen kollegialen Austausch nach meinem Motto "Lernen auf Augenhöhe". Hier ist Platz zum Fachsimpeln und zum Austausch über die Herausforderungen ds Unterrichtens im Fach Gesang. Es soll für dreieinhalb Stunden am Vormittag um die Stimme gehen, um die CVT und ihre Anwendung im Unterricht, aber es soll auch die Möglichkeit gegeben werden, an der eigenen Stimme gecoacht zu werden. Das bedeutet, wir singen auch! Du kannst selbst einen Ausschnitt aus einem Stück mitbringen und wirst ca. 20 Minuten von mir gecoacht. In einem konkurrenzfreien Umfeld, unterstützend und neugierig und mit Feuereifer wollen wir uns dem fachlichen Austausch hingeben. Bist Du dabei?



    Termin: Montag, 23. März 2020, 10.00-13.30 Uhr

    Kosten: 109.- Euro 
    Ort: Bei mir im Studio, Frankfurt Niederursel
    Ich werde die Fortbildung beim BDG zertifizieren lassen.

  • Fr, 08.05.2020
    18:00 Uhr

    München

    Evangelisches Gemeindezentrum im Olympischen Dorf

    CVT Einführungskurs in München

    Der Kurs richtet sich an Sängerinnen und Sänger aller Stilrichtungen, die Ihre Gesangstechnik verbessern wollen oder sich grundsätzlich für die Funktion der gesunden Stimme interessieren. Sowohl für Laien als auch für Profis, Solisten oder Chorsänger bietet dieser Kurs einen guten Überblick über die Stimme. Grundlage des Kurses ist die Complete Vocal Technique (CVT) von Cathrine Sadolin, die sich durch ihre klar strukturierte, praktische und leicht verständliche Methodik auszeichnet.

    Basierend auf der Erkenntnis, dass sämtliche Stimmklänge auf eine gesunde Art und Weise erzeugt werden können, bietet der Kurs zunächst einen Überblick über die Methode (allgemeine Grundprinzipien des Singens, Support, die vier "Modes", Klangfarben und Twang) und geht dann auch auf die gesunde Produktion sogenannter Effekte (Distortion, Growl, Grunt, Screaming, etc.) ein.

    Die vorgestellten Techniken werden dabei praktisch anhand von Übungen und kurzen Songphrasen mit allen Teilnehmenden erprobt. Ziel ist es, die Terminologie der CVT kennenzulernen und Grundlagen für alle weiteren CVT Kurse in München zu schaffen.

    Vorkenntnisse in CVT sind nicht erforderlich. Der Besuch eines CVT Einführungskurses bei einer autorisierten CVT Lehrkraft ist Voraussetzung für den Besuch sämtlicher weiterer CVT Kurse in München.

    Kurszeit: 18.00 bis 21.00 Uhr

    Kursgebühr: € 79.-

     

  • Sa, 09.05.2020
    10:30 Uhr

    München

    Evangelische Kirche im Olympischen Dorf München

    Reduced Metal und Density

    In den letzten Jahren ist im Complete Vocal Institute in Kopenhagen intensiv darüber geforscht worden, wie sich das Metall in der Stimme verändern läßt und auch was passiert, wenn die Stimme „ausdünnt“. Als Methode, die sich vor allem als pädagogische Hilfestellung zum verbesserten Singen versteht, hat Catherine Sadolin die geniale Idee gehabt, den Begriff „Density“ (Klangdichte) einzuführen und das bestehende CVT Modell über die Stimme anzupassen. Viele Phänomene (z.B. Brüche) werden dadurch erklärbar und viele Schwierigkeiten beim Singen vermeidbar. Als Ergebnis können wir besser über die Stimme kommunizieren und jeder Singende gewinnt an Handlungskompetenz um seinen eigenen Klang zu analysieren und zu verbessern. Maximal 10 Plätze.

    Termin: 25.01.2020, 10.30 - 12.30

    Kosten: € 79.-

  • Sa, 09.05.2020
    13:30 Uhr

    München

    Evangelische Kirche im Olympischen Dorf

    Die Klangfarben der Stimme - das Tor zur Stilistik

    Die menschliche Stimme ist viel variabler als jedes Instrument. Weil unser Vokaltrakt so beweglich ist, läßt sich seine Form sehr stark verändern. Dadurch wird es möglich, z.B. andere Stimmen zu imitieren oder Gefühle in die Stimme zu legen, um ausdrucksstark zu interpretieren. Wo genau und wie wir die Klangfarben gezielt beeinflussen können, das ist der Inhalt dieser Doppelstunde. Fragen könnten sein: Wie singe ich dunkler, ohne den Twang zu verlieren? Wie kann ich poppig klingen, obwohl ich bisher vor allem klassisch gesungen habe? Was hat Klangfarbe mit Stilistik zu tun, etc. Maximal 10 Plätze.

    Termin: 25.01.2020, 13.30 - 15.30 Uhr

    Kosten: € 79.-

  • Sa, 09.05.2020
    16:30 Uhr

    München

    Evangelisches Kirchenzentrum im Olympischen Dorf

    CVT Intensivkurs mit Solosessions in München

    Als Fortsetzung des CVT Einführungskurses beschäftigen wir uns intensiver mit den Modes und den Grundprinzipien Support, Twang und der Entspannung im Kiefer- und Lippenbereich und wenden uns dann den Themen "Metal und Density" zu. Den Hauptteil des Kurses bilden die Solosessions. Bis zu 7 Singende haben die Möglichkeit, ganz konkret mit ihren gesanglichen Themen zu kommen und 20-25 Minuten lang vor der Gruppe gecoacht zu werden. Da die Herausforderungen, vor der die Singenden stehen, meist alle Teilnehmenden betreffen, lernt man von einander immens viel. Die Lösungswege werden mit allen Teilnehmenden geübt, so dass sich auch eine Teilnahme ohne Solosession lohnt. Der ganze Kurs findet unter dem Motto "Lernen auf Augenhöhe" statt. Das bedeutet, dass im Kurs alle "gleich" sind und dass alle sich bemühen, die anderen Teilnehmenden zu unterstützen und im  Lernen voranzubringen.

    Voraussetzung der Teilnahme ist der Besuch eines CVT Einführungskurses bei einer autorisierten CVT Lehrkraft.

    Kurszeit: 16.30 bis 20.30 Uhr

    Kursgebühr: Teilnahme ohne Solosession € 99.- Teilnahme mit Solosession € 119.-

  • Mo, 11.05.2020
    10:00 Uhr

    Frankfurt Niederursel

    Gesangstudio im Amselhof

    Nerdy Monday für Gesangspädagog*innen

    Es ist wunderbar, sich mit Kollegen auszutauschen! Ich biete den Nerdy Monday speziell für Gesangspädagog*innen nun schon zum 3. Mal an und werde wieder das neueste Wissen aus der Complete Vocal Technique weitergeben. Mir geht es um einen kollegialen Austausch nach meinem Motto "Lernen auf Augenhöhe". Hier ist Platz zum Fachsimpeln und zum Austausch über die Herausforderungen ds Unterrichtens im Fach Gesang. Es soll für dreieinhalb Stunden am Vormittag um die Stimme gehen, um die CVT und ihre Anwendung im Unterricht, aber es soll auch die Möglichkeit gegeben werden, an der eigenen Stimme gecoacht zu werden. Das bedeutet, wir singen auch! Du kannst selbst einen Ausschnitt aus einem Stück mitbringen und wirst ca. 20 Minuten von mir gecoacht. In einem konkurrenzfreien Umfeld, unterstützend und neugierig und mit Feuereifer wollen wir uns dem fachlichen Austausch hingeben. Bist Du dabei?

     

    Termin: Montag, 11. Mai 2020, 10.00-13.30 Uhr

    Kosten: 109.- Euro 
    Ort: Bei mir im Studio, Frankfurt Niederursel
    Ich werde die Fortbildung beim BDG zertifizieren lassen.

Kalender als CSV-Datei herunterladen Weitere Informationen

Warum kann ich meinen Kalender als CSV herunterladen?

Eine CSV-Datei kannst Du in einem Tabellen-Kalkulationsprogramm (z. B. Excel oder Numbers) öffnen. Dies ermöglicht Dir, die bei uns eingefügten Termine auch anderweitig zu verwenden.

Mit ein bißchen Übung lassen sich Tabellen auch schön stylen. So könntest Du z. B. bei Deinen Konzerten eine gedruckte Version Deines Terminkalenders auslegen.

Anmeldung

Hier können Sie sich für meine Kurse in Frankfurt am Main und München anmelden. Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald ich die Anmeldung bestätigt habe.

  • Dieses Feld bitte leer lassen!!!